Ausbildung im öffentlichen Dienst: Altenpflegehelfer

Der Ratgeber "BerufsStart im öffentlichen Dienst" bietet nicht nur Tipps zum Berufseinstieg, sondern ist für Auszubildende und Beamtenanwärter ein Wegbegleiter für die gesamte Ausbildungszeit. Für nur 7,50 Euro können Sie das Buch hier online bestellen

Im OnlineService stehen Ihnen sämtliche Ratgeber des DBW für nur 10 Euro bei einer Laufzeit von 12 Monaten als OnlineBuch zur Verfügung. Mit einer persönlichen Zugangskennung können Sie auch das OnlineBuch lesen, drucken und herunterladen. Zur Anmeldung
Altenpflegehelfer

:) Profil
#__Als Altenpflegehelfer und -helferin werden Sie Altenpfleger/innen bei ihren Arbeiten unterstützen indem Sie bei der Betreuung, Versorgung und Pflege gesunder und kranker älterer Menschen mithelfen.
Im theoretischen Teil der Ausbildung lernt man z.B.:
- grundpflegerische und vorbeugende Maßnahmen unter Einbeziehung der Aktivitäten des täglichen Lebens
- Grundkenntnisse über Alterserkrankungen, Haushaltsführung, Ernährungs- und Diätlehre.
Die praktische Ausbildung erfolgt in der Regel in verschiedenen stationären wie ambulanten Einrichtungen der Altenhilfe und Altenpflege statt.
Bei dieser Ausbildung handelt es sich um eine landesrechtlich geregelte schulische Ausbildung an Berufsfachschulen oder Fachschulen. Nur in Hamburg handelt es sich um eine duale Ausbildung nach dem Berufsbildungsgesetz.

:) Ausbildungsdauer
- 1 bis 2 Jahre (in Vollzeit)
- 1 bis 3 Jahre (berufsbegleitend, je nach Bundesland oder Bildungsträger)

:) Zugangsvoraussetzungen
mindestens Hauptschulabschluss oder ein gleichwertiger Schulabschluss

:) Berufsinhalt
- Grundpflege älterer Menschen
- medizinische Grundversorgungen
- Zimmerpflege
- Nachtwache halten
- bei Behördengängen helfen
- Gestalten und Durchführen von Beschäftigungs-/Freizeitaktivitäten

:) Branchen
- Seniorenheime, Altenpflegeheime
- gerontopsychiatrische Kliniken oder Klinikabteilungen
- ambulante Pflegedienste.

:) Perspektiven
Es wird ein wachsender Bedarf an gut ausgebildeten Fachkräfte in sozialen, pflegenden und betreuenden Berufen erwartet.

Aktuelles Ausbildungsplatzangebot für Beamtenanwärter und Auszubildende
Viele Behörden und sonstige Einrichtungen des öffentlichen Dienstes bieten auf ihrer Homepage freie Stellen oder freie Ausbildungsplätze an. Mehr als 5.000 Arbeitgeber aus Bund, Ländern, Gemeinden und anderen öffentlich-rechtlichen Einrichtungen finden Sie unter www.ausbildung-im-oeffentlichen-dienst.de
 

© 2018 • www.der-oeffentliche-dienst.de • Alle Rechte vorbehalten